News Break – Der WB Kombüsen-Funk #5

Am kommenden Freitag (02.02.2018) um 19 Uhr startet die fünfte Ausgabe des Kombüsenfunks mit den alten Haudegen Cloud2011, Hodar und Hurz. Einen besonderen Gast von WG haben wir auch diesmal eingeladen, aber da es terminlich eng wird, können wir noch nicht fest versprechen wer kommt. Außerdem hoffen wir auf weitere Einblicke in die Welt der Modder durch Juger65, der seit einiger Zeit aktiv in der Szene aktiv ist und unter anderem den Mod-Pack von wirsinken.de zusammenstellt. Aber wir tun unsers bestes und für Unterhaltung und Informationen ist so und so gesorgt! Und für Fragen wird er am Ende auch sicher noch Zeit haben.

WB – Kombüsen-Funk #5, “2018 – Neues Jahr, neues Glück?”

Wann: Freitag, 02.02.2018 um 19.00 Uhr
Wo:Twitch Kanal von Hurz (twitch.tv/hurzchen)
Wer: Cloud2011, Hodar, Hurz und Gäste

Das Jahr 2018 ist noch jung, aber es gibt durchaus bereits einige Themen über die wir sprechen können. Die abgelaufene achte Saison der gewerteten Gefechte, die anstehende zweite Runde bei den Clangefechten, die Änderungen die WG für diesen Modus für die Zukunft angekündgt hat und natürlich die Schlachtschiffe aus Frankreich, die am Horizont langsam auftauchen. Vielleicht können wir unserem Gast einige Infos entlocken wie WG das Jahr 2018 wirklich zum Jahr der Flugzeugträger machen kann und was nun mit der Graf Zeppelin sein wird. Und wir wollen kurz über die Mod-Problematik sprechen bzw. die Änderungen die WG eingeführt hat, was erlaubt ist und was nicht und womöglich können wir mit ein paar Irrtümern aufräumen.

Fr, 02.02.2018, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

– Gewertete Gefechte Saison 8 – “Wie leide ich richtig!”
– Clangefechte Saison 2 – “Wie gehabt, aber große Änderungen voraus.”
– Mods und Banwellen – “Was ist nun erlaubt und was nicht?”
– Französische Schlachtschiffe – “Bon jour Battle Baguette.”
– Flugzeugträger und Graf Zeppelin 2018 – “Unendliche Geschichte Teil 2?”
– Zuschauerfragen

Kanal: twitch.tv/hurzchen

Wie schon bei den ersten Ausgaben des Kombüsen-Funks möchten wir im Anschluss an unser kleines Kaffeekränzchen so viele Zuschauerfragen beantworten wie möglich, die ihr entweder im Chat des Streams oder direkt im TeamSpeak an uns stellen könnt. Wir hoffen auf eure rege Teilnahme und freuen uns auf jede Menge Unterhaltung, regen Gedankenaustausch und natürlich eine Menge Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.