Legendäre Verbesserungen

Spezielle Verbesserungen oder welche exklusiv für bestimmte Schiffe sind in World of Warships (WoWS) zwar nicht neu (z.B. die Zielsystem-Modifikation 0 für Katori, Yubari und Iwaki Alpha), aber nun kommen mit dem nächsten Update (Version 0.7.6) die ersten die ganz speziell für ein bestimmtes Schiff der Stufe zehn ausgerichtet sind. Um sie von den anderen normalen Verbesserungen und den Spezialmodifikationen (z.B. der Motorboost-Modifikation 1) bekommen diese den Namen “legendäre Verbesserungen”. Nach einigen Runden in den diversen Testphasen (interner Test, Supertest, öffentlicher Testserver) sind die Verbesserungen nun final und wurden bereits auf der WoWS Seite vorgestellt. Sollte uns Wargaming.Net (WG) nicht überraschen, sollten die hier genanten Werte auch die finalen sein, aber ganz ausgeschlossen sind kurzfristige Änderungen nie. Grund genug also sich diese einmal genauer anzusehen und die Vor- und Nachteile zu beleuchten und auf den Sinn und Zweck der einzelnen Verbesserung einzugehen.

Weiterlesen

Verbesserungen für die Schiffe

Neben den Fähigkeiten für den Kapitän (ihr findet hier einen Überblick und Beispiele) stellen die Verbesserungen eine weitere sehr wichtige Möglichkeit dar, um sein Schiff in World of Warships (WoWS) weiter zu optimieren. Dafür ist es nicht nur wichtig die Stärken und Schwächen des jeweiligen Schiffes zu kennen, sondern auch seine eigenen ganz persönlichen Probleme mit einem Schiff oder einer Schiffsklasse. Außerdem sollte man seine Spielweise mit in Betracht ziehen, denn so wie eine gut gewählte Verbesserung die Spielweise unterstützt, kann eine schlecht gewählte zu vorzeitigen und eher unerfreulichen Tauchgängen führen. Wer gerne mit seinem Schlachtschiff in den Nahkampf geht, wird womöglich Verbesserungen verzichten können, welche die Reichweite der Hauptgeschütze erhöhen, aber dafür mehr Wert legen auf schnellere Ruderstellzeiten. Meistens ist die Wahl einer Verbesserung logisch und einfach, aber oft hat man die Wahl, ob man eine Stärke seines Schiffs weiter ausbauen will oder ob man nicht lieber eine Schwäche etwas kompensieren will. Beide Wege sind durchaus gangbar, auch wenn es gerade im Zusammenspiel mit anderen Spielern oft besser ist, die Stärken auszubauen. Aber um zu wissen was wie wirkt, sollte man im ersten Schritt die Verbesserungen und ihre Wirkung kennen und dazu dient dieser Überblick.

Weiterlesen